Wann & Wozu ein Fassadenanstrich?

Wozu ein Fassadenanstrich?

Selbst die erprobtesten Materialien unterliegen einem Alterungsprozess. Und natürlich machen Wetter- und Umwelteinflüsse auch vor Hausfassaden keinen Halt: Regen, Schnee, Frost und die Sonne belasten die Außenhülle jedes Hauses. Die Folgen können bautechnische Mängel in Form von Rissen, Ausbrüchen, Feuchtigkeitswanderung sowie Moos- und Pilzbewuchs an der Oberfläche sein. Altanstriche  werden spröde und kreiden. Die Fassade wird sichtbar alt und Jahr für Jahr unansehnlicher. 

Eine derart angegriffene Fassade ist jedoch nicht nur optisch beeinträchtigt! Feuchte Wände und nasse Mauern wirken sich auch negativ auf die Dämmeigenschaften des Hauses aus.

Vorhandene Mängel sind rechtzeitig zu Sanieren. Mit einer Fassadenbeschichtung stoppen Sie die Ausbreitung von Bauschäden.Durch eine neue Schutzschicht, wird über Jahre die Fassade und damit auch der Wert Ihrer Immobilie erhalten. Auch Hausfassaden mit einer noch vorhandenen guten Substanz sind mit modernen Fassadenanstrichen gewappnet gegen die Umwelteinflüsse der heutigen Zeit.

Neben all diesen Gründen gibt es natürlich einen weiteren Vorteil: Ihre Fassade sieht einfach wieder gut aus – so gut wie neu. Und das mit einer Farbe, die Sie sich ganz individuell aussuchen können.

Eine Fassadenbeschichtung lohnt sich heutzutage umso mehr, da moderne Beschichtungswerkstoffe die Effektivität und Haltbarkeit der Fassadenbeschichtung massiv verbessert haben. 

Welchen Effekt hat ein Fassadenanstrich?

Ein Fassadenanstrich dient dem Schutz Ihrer Immobilie. Die Fassade wird durch die Beschichtung unempfindlicher gegenüber schädlichen Witterungseinflüssen und verhindert Moos- und Algenbefall.

 

Eine imprägnierende Schutzschicht

Mit dem Fassadenanstrich schützen Sie den Wandaufbau von Außen gegen Witterungseinflüsse und atmosphärische Belastungen. Verschiedene Untergründe erfordern geeignete Anstrichwerkstoffe. Die hochwertigen Eigenschaften unserer Fassadenanstriche sind grundsätzlich diffussionfähig,  UV-beständig, wasserabweisend, farbstabil und abriebfest und je nach Einsatzgebiet auch rissüberbrückend. Inhaltstoffe wirken präventiv gegen Mikroorganismen wie Pilze, Moose und Flechten. 

Ein Fassadenanstrich ist also weit mehr, als nur eine optische Aufwertung, auch wenn dieser Vorteil keineswegs im Wertzuwachs Ihrer Immobilie zu unterschätzen ist. 

 

Anstrich ist nicht gleich Anstrich

Der Markt stellt Ihnen eine Vielzahl von Produkten und Werkstoffen zur Verfügung. Wir als Experten stellen sicher, dass Sie ein hochwertiges Produkt erhalten, welches auch für Ihre Fassade geeignet ist. 

Darüber hinaus können Fassadenfarben heutzutage auch mit weiteren Eigenschaften ausgestattet werden, z.B. mit dem Protect System, welches den Schutz vor Algen und Pilzen erhöht. Die Wahl eines Werkstoffes sollte daher unter Berücksichtigung des vorhanden Baukörpers bzw. des Oberflächenmaterials geschehen. 

 

Wie läuft eine Fassadengestaltung ab?

Nach der Beratung und Begutachtung Ihrer Fassade wird die Fassade gereinigt, ggf. auch desinfiziert. Anschließend werden abgesprochene Ausbesserungsarbeiten durchgeführt, wonach mit dem eigentlichen Anstrich begonnen wird.

 

Impressionen zum Ablauf des Fassadenanstrichs

Lassen Sie sich beraten

Mit den Dachbeschichtungen von DachExpert sind Sie auf der sicheren Seite. 

  • verschiedene Glanzstufen, top Optik
  • wetterbeständig
  • große Farbvielfalt
  • unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis
  • wasserabweisend
  • dauerelastisch
  • diffusionsfähig
  • vermindert Algen, Flechten, Pilz- und Moosbewuchs
× WhatsApp Service